Pioneers peilen in Linz 5. Sieg in Folge an - Pioneers Vorarlberg
FOLLOW US:

Pioneers Vorarlberg

Pioneers peilen in Linz 5. Sieg in Folge an

Die BEMER Pioneers Vorarlberg treten zu ihrem 1. Spiel nach der Länderspielpause in der Linz AG Eisarena gegen die Black Wings an. Mit einer eindrucksvollen Serie von vier aufeinanderfolgenden Siegen im Rücken gehen die Pioneers mit viel Selbstvertrauen in dieses Spiel. Ein einziger Punkt würde die sichere Qualifikation für das Pre-Playoff sichern, und sie werden alles daransetzen, dieses Ziel zu erreichen.

Special Teams könnten der Schlüssel zum Erfolg werden

Besonders beeindruckend ist bereits die gesamte Saison über die Leistung der Pioneers im Powerplay, wo sie die win2day ICE Hockey League anführen. Sowohl die erste Powerplay Formation um Owre, van Nes, N. Pastujov, Maver und Kirichenko, als auch die 2. Garnitur mit Woger, Macierzynski, M. Pastujov, Oden und Pallestrang ist brandgefährlich. Mit einer Erfolgsquote von rund 27 % bzw. 43 Überzahltoren haben sie sich längst ligaweit großen Respekt erarbeitet. Schaut man auf die Penaltykilling Statistik wird sofort klar, dass die Special Teams ein entscheidender Faktor sein könnten, um gegen die Linzer zu punkten. Das Unterzahlspiel der Oberösterreicher liegt im Ligavergleich nämlich nur im unteren Drittel.

Full house in Linz

Die Black Wings Linz sind bekannt für ihre starke Unterstützung von den Rängen und halten einen der besten Zuschauerschnitte der Liga. “Es ist immer sehr laut in Linz. Mich persönlich motiviert das zusätzlich und ich freue mich auf die Stimmung” verrät Guus van Nes im Pre-Game Interview.

Für die Stahlstädter steht viel auf dem Spiel, da sie im Kampf um einen Top-6 Platz in der Liga kämpfen. Noch ganze 5 Teams batteln sich um die direkte Viertelfinal-Qualifikation. Jeder einzelne Punkt wird in der Endabrechnung zählen. “Für uns ist wichtig im Flow zu bleiben. Auch wenn unsere Ausgangslage vielleicht nicht ganz so prekär wie jene der Linzer ist, fahren wir mit unserer Playoff Mentalität nach Oberösterreich. Gerade im Hinblick auf die do-or-die Spiele ist es entscheidend, das gute Gefühl beizubehalten und gegen starke Gegner zu bestätigen.” analysiert Guus van Nes die Ausgangslage.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams endete mit einem deutlichen 7:3-Sieg für die Pioneers, und sie können auf ihre vorherigen Erfolge gegen die Linzer aufbauen. Von den drei bisherigen Duellen in dieser Saison haben die Pioneers bereits zwei gewonnen, was ihre Zuversicht für das bevorstehende Spiel weiter stärken dürfte.

Liveübertragung im Stadionbistro s’Goal

Die Ausgangssituation verspricht ein packendes Duell, in dem beide Teams alles geben werden, um ihre Ziele zu erreichen. Die Partie wird wieder live im Stadionbistro der Vorarlberghalle übertragen. Das Gastroteam wird die Fans wie gewohnt eine halbe Stunde vor Spielbeginn empfangen.

 

 

Black Wings Linz – BEMER Pioneers Vorarlberg
Dienstag, 13. Februar 2024, 19:15 Uhr, Linz AG Eisarena, Linz
Livestream

KONTAKT

Meet your new team leader, Top Scorer! Create your NFL or sports website, win the online sports game and dominate your competition.

b Mo-Fr.: 09:00 bis 17:00 Uhr;

Samstag: 09:00 bis 13 Uhr

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerzurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutschein anwenden
      Verfügbare Gutscheine
      4rncd99w Get 10% off Promo Code 10%
      jtjx5494 Get  6,00 off Versandkosten Voucher AT
      Unavailable Coupons
      3nu6dpux Get 10% off Promo Code 10%
      pivfsr Get 20% off Dauerkarten Promo