Vorarlberg empfängt Tabellenführer - Pioneers Vorarlberg
FOLLOW US:

Pioneers Vorarlberg

Vorarlberg empfängt Tabellenführer

Die BEMER Pioneers Vorarlberg stehen nach der Länderspielpause direkt vor einer Hammeraufgabe. Der Tabellenführer und gleichzeitig das formstärkste Team der letzten Wochen in der win2day ICE League Fehervar AV19 kommt ins Ländle. Das zweitletzte Heimspiel 2023 der Vorarlberger bringt also die höchste Eishockeyqualität, die die Liga derzeit zu bieten hat.

Pioneers bereit für energiegeladenes Duell

Fehervar hat beeindruckende Leistungen gezeigt, indem sie sechs der letzten sieben Spiele gewonnen haben. Besonders bemerkenswert ist, dass alle drei bisherigen Begegnungen zwischen den beiden Teams äußerst knapp verliefen, was auf eine spannende Partie hindeutet. Die Pioneers müssen ihre Bestform abrufen, um gegen den Spitzenreiter zu bestehen und möchten dabei ihre Heimstärke nutzen. Dylan Stanley äußerte sich folgendermaßen über das Duell: “Es ist das einzige Spiel nach der Pause in dieser Woche. Deshalb haben wir die ganze Woche mit dem Mindset von einem einzigen wichtigen Playoff-Spiel trainiert. Mein Team hat gegen die Ungarn meist ihr bestes Hockey gezeigt, genau da setzen wir an. Der Trainerstaff hat analysiert was zu einem Punktgewinn gefehlt hat und die Mannschaft bestmöglich vorbereitet.”

Auswärtsspiel am 2. Weihnachtsfeiertag
Nach dem Spiel gegen Fehervar wartet bereits am Dienstag die nächste Herausforderung auf die BEMER Pioneers Vorarlberg, wenn sie auswärts auf den HC Pustertal treffen. Die Italiener befindet sich in der Tabelle in unmittelbarer Nähe zu den Pioneers und haben in den bisherigen Duellen stets knappe Siege (1:2 und 1:3) errungen. Die Vorarlberger müssen sich auf ein hart umkämpftes Spiel einstellen und sind darauf bedacht, die Serie zugunsten der Italiener zu durchbrechen. “Wir hatten ein kleines Tief im November, aber das ist im Eishockey ganz normal. Die zwei letzten Heimsiege haben uns mit Sicherheit sehr gut getan. Ich glaube wir sind bereit, auch knappe Partien für uns zu entscheiden.” so Nick Pastujov im Pre-Game Interview.

 

The Captain is back
Die Pioneers Personalsituation hat sich in der Länderspielpause, unter anderem mit dem Transfer von Joonas Oden, entspannt. Besonders erfreulich ist darüber

hinaus die Rückkehr einiger zuvor verletzter Spieler, darunter auch Kapitän Alex Pallestrang. Diese Rückkehr wird das Team weiter stärken und ihm zusätzlichen Schwung verleihen. Auch Mike Pastujov steht kurz vor einem Comeback. Die kommenden zwei Partien muss er jedoch noch aussetzen.

 

BEMER Pioneers Vorarlberg – Fehervar AV19
Donnerstag, 21. Dezember, 19:30 Uhr, Vorarlberghalle, Feldkirch
Tickets

HC Pustertal – BEMER Pioneers Vorarlberg
Dienstag, 26. Dezember, 19:45 Uhr, Intercable Arena, Bruneck

KONTAKT

Meet your new team leader, Top Scorer! Create your NFL or sports website, win the online sports game and dominate your competition.

b Mo-Fr.: 09:00 bis 17:00 Uhr;

Samstag: 09:00 bis 13 Uhr

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerzurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutschein anwenden
      Verfügbare Gutscheine
      4rncd99w Get 10% off Promo Code 10%
      jtjx5494 Get  6,00 off Versandkosten Voucher AT
      Unavailable Coupons
      3nu6dpux Get 10% off Promo Code 10%
      pivfsr Get 20% off Dauerkarten Promo